News Archiv

Falken
11.04.2017

Martens und Gelke verlängern bei den Falken

Die Heilbronner Falken können heute die Vertragsverlängerungen von zwei Spielern bekanntgeben. Als Verteidiger wird auch in der kommenden Saison Henry Martens im Falkentrikot auflaufen - im Sturm bleibt Richard Gelke den... mehr

 
Falken
07.04.2017

Gerhard Unterluggauer bleibt Cheftrainer

Die Heilbronner Falken werden die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Trainer Gerhard Unterluggauer auch in der kommenden Saison 2017/2018 fortsetzen. Der 40-jährige Österreicher war im vergangenen Januar zu den Heilbronner Falken... mehr

 
Falken
05.04.2017

Rylan Schwartz wechselt in die DEL

Der Topscorer der Heilbronner Falken konnte in der zurückliegenden Hauptrunde 49 Scorerpunkte (17 Tore/ 32 Assists) für die Heilbronner Falken erzielen und erwies sich insbesondere in den Playdowns als äußerst treffsicher. Wir... mehr

 
Falken
03.04.2017

Falken verabschieden sich in die Sommerpause

Nachdem am vergangenen Freitag die Saisonabschlussfeier der Heilbronner Falken stattgefunden hatte, wurde bereits am gestrigen Sonntag damit begonnen die Eisfläche der Kolbenschmidt-Arena abzutauen. Somit möchten sich die... mehr

 
Falken
28.03.2017

Saisonabschluss am Freitag, den 31. März

Liebe Freunde und Fans der Heilbronner Falken, am vergangenen Sonntag konnten sich unsere Heilbronner Falken mit einem 5:0 Erfolg über die Starbulls Rosenheim den frühzeitigen Klassenerhalt sichern. Zum Abschluss der Saison... mehr

 
Falken
27.03.2017

5:0-Sieg bringt Klassenerhalt

Das sechste Spiel in der Playdowns-Serie zwischen den Heilbronner Falken und den Starbulls Rosenheim fand am Sonntag in der gut gefüllten Kolbenschmidt Arena statt. Die 2372 Zuschauer feierten und unterstützen ihre Falken von... mehr

 
Falken
24.03.2017

Falken gelingt wichtiger Auswärtssieg

Auch das fünfte Aufeinandertreffen zwischen den Heilbronner Falken und den Starbulls Rosenheim sollte über weite Strecken ein Duell auf Augenhöhe sein, ehe die Falken im Schlussabschnitt den Turbo zündeten und die Partie mit 5:1... mehr